News Detail

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
21.05.2015
Austauschkongress 2015

Am 3. und 4. September 2015 findet der nächste Schweizer Austauschkongress in St. Gallen statt. Dieses Jahr liegt der Fokus auf dem Thema „Wirkung von Austausch“. Der Kongress ist ein wichtiger Treffpunkt zum Thema Austausch und Mobilität in der Schweizer Bildungslandschaft.
Die Teilnehmenden erwartet dieses Jahr wiederum ein attraktives Programm mit zahlreichen Ateliers, Praxisbeispielen und interaktiven Sequenzen. Des Weiteren findet am Freitagvormittag eine öffentliche Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Politik, Bildungsinstitutionen, Wirtschaft und Wissenschaft statt. Die Podiumsteilnehmenden werden das Thema „Wirtschaft und Austausch“ aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten und anschliessend dem Publikum in einer offenen Runde Rede und Antwort stehen.
Der Kongress bietet den Teilnehmenden Zeit, Raum und Unterstützung bei der Vorbereitung und Ausgestaltung ihrer eigenen Austauschprojekte. Die ch Stiftung unterstützt die Interessierten bei der Suche nach einem geeigneten Partner für ein Austauschprojekt. Erfahrene Projektleitende stehen als Mentoren und Coaches zur Verfügung und Atelierleitende berichten über ihre eigenen Erfahrungen und zeigen Chancen sowie Hürden des Austauschs auf.
Neben der fachlichen Weiterbildung über aktuelle Fragen zu Austausch und Mobilität bietet der Kongress auch die Gelegenheit, Kontakte mit Teilnehmenden aus allen Sprachregionen der Schweiz zu pflegen, sich über die Angebote im Austauschbereich zu informieren und Kultur, Gastronomie und Gastfreundschaft des Gastgeberkantons St. Gallen kennen zu lernen.

Informationen und Anmeldung:
ch Stiftung für eidgenössische Zusammenarbeit
Melanie Spichiger
info(at)chstiftung.ch, T: +41 32 346 18 00
www.ch-go.ch/veranstaltungen