News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
04.05.2018
«Carte blanche» für internationale Projekte

Der offene Projektfonds dient dazu, neue Kooperations- und Mobilitätsformen zwischen schweizerischen und aussereuropäischen Partnerschulen aller Stufen zu fördern. Die Projektträger können ihr Projekt und dessen Organisation frei...[mehr]


04.05.2018
Umweltprojekte gesucht - bis Ende Mai einreichen

Der «Grüne Zweig» ist eine Auszeichnung für Umweltprojekte von Kindern und Jugendlichen in der Ostschweiz. Zu gewinnen gibt es ein Preisgeld von 7'000 Franken. Bis Ende Mai 2018 können Projekte eingereicht werden.[mehr]


03.05.2018
AlpConnectar - Digitaler Austausch für Primarschulen

AlpConnectar ermöglicht einen digitalen Austausch für Primarschulen: Mit Videokonferenzen und Speicher-Cloud wird an gemeinsamen Projekten gearbeitet. Ab dem Schuljahr 2018/19 bietet Movetia mit dem Programm AlpConnectar ein...[mehr]


02.05.2018
Bereits zum 25. Mal Berufe und Weiterbildungen entdecken

Schon seit einem Vierteljahrhundert besteht die beliebte Ostschweizer Bildungs-Ausstellung (OBA) und lädt Jugendliche und Erwachsene ein, verschiedenste Berufe und Weiterbildungen kennenzulernen. Die Besucherinnen und Besucher...[mehr]


02.05.2018
Besuch von Regierungspräsident Christian Amsler an der Schweizer Schule Madrid

Erstmals in seiner 8-jährigen Amtszeit als Schaffhauser Bildungsdirektor hat Regierungspräsident Christian Amsler die Schweizer Schule Madrid besucht. Dabei zeigte er sich sehr beeindruckt von der ausgezeichneten Arbeit an dieser...[mehr]


30.04.2018
Öffnungszeiten Schalter der Verwaltung bis 2. Mai 2018

Die Schalter der kantonalen und städtischen Verwaltung bleiben am 30. April und 1. Mai 2018 den ganzen Tag geschlossen.[mehr]


19.04.2018
Tag der Naturwissenschaften in Schaffhausen - am Freitag 4. Mai exklusiv für Schulen

2018 finden wieder die «Tage der Naturwissenschaften und Technik» an der Kantonsschule Schaffhausen statt, doch dieses Mal wird das vielfältige Angebot auf den Freitag ausgedehnt, um Schulklassen einen Besuch zu ermöglichen. Nun...[mehr]