News Detail

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
03.01.2019
Neue bzw. geänderte Gesetzgebung ab 1. Januar 2019

Schulbehörden müssen ab 1.1.19 dem Migrationsamt und Passbüro unaufgefordert Entscheide über definitive Schulausschlüsse von ausländischen Schülerinnen und Schülern melden. Die Meldepflicht ist aber nicht anwendbar, wenn sich die Betroffenen nicht rechtmässig in der Schweiz aufhalten ("Sans-Papiers").