News Detail

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
30.08.2018
Leseförderung in der Familie: Ein Ratgeber für Eltern in 14 Sprachen

Der vom Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM entwickelte Ratgeber «Leseförderung in der Familie» vermittelt Eltern mit Kindern im Vorschulalter bis 3. Primarschulklasse vielfältige Anregungen zur literalen Förderung im Alltag.

Geschichten vorlesen, gemeinsam Bilder betrachten, mit Reimen und Liedern spielen, kritzeln und malen - diese und weitere Tipps, wie Eltern ihre Kinder beim Eintritt in die Sprach- und Geschichtenwelt in allen Medien begleiten können, finden sich im Ratgeber.

Lehr- und Betreuungspersonen sowie Bibliotheksmitarbeitende, Integrationsfachstellen und andere an der Leseförderung Interessierte können mit dem Ratgeber Eltern für die frühe literale Förderung sensibilisieren.

Der Ratgeber ist in allen vier Landessprachen und in den folgenden Migrationssprachen erhältlich: Albanisch, Arabisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Englisch, Kurdisch-Kurmandschi, Portugiesisch, Spanisch, Tamil, Tigrinya und Türkisch.