News Detail

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
25.02.2016
Wettbewerb Projekt 9

Gesucht: Projekte von Schülerinnen und Schülern der Sek.-Stufe I

Im Projektunterricht erbringen Schülerinnen und Schüler oft Spitzenleistungen. Mit seinem Wettbewerb Projekt P9 honoriert das „Zentrum Impulse für Projektunterricht und Projektmanagement“ (ZIPP) der PH Luzern solche besonderen Arbeiten. Zudem zeichnet das Migros-Kulturprozent Projekte aus zum Thema „Engagement für andere“ – Service-Learning.

Beim Wettbewerb können alle Schülerinnen und Schüler vom 7. bis zum 10. Schuljahr ihre Projekte einreichen, die sie im Unterricht entwickelt haben. Zu gewinnen sind Preise im Wert von 300 bis 700 Franken. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2016. Am 30. Juni 2016 präsentieren die Finalistinnen und Finalisten ihre Projekte. Alle Wettbewerbsteilnehmenden sind an den Finaltag eingeladen. Sie erhalten ein Feedback zu ihrer Arbeit, ein Diplom sowie ein Geschenk.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen: www.zipp.phlu.ch, Wettbewerb Projekt P9. Informationen zu Service-Learning unter www.servicelearning.ch

Kontakt bei Fragen:
Erich Lipp, ZIPP,
erich.lipp(at)phlu.ch,
Telefon 041 228 47 51